Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Güstrow e.V.

aktiv(er)leben

in Güstrow und Umgebung

header guestrow new 2

Klein und Kreativ – ein neuer Kurs im AWO Familienzentrum

Die Läden im Herbst sind voll Wolle, aber was macht man damit? Susi hat `nen tollen Schal selbstgestrickt – aber wie geht das?

Am 11.10.2017 beginnt im Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum der AWO ein Handarbeitskurs für Kinder ab 8 Jahre.

Handarbeiten wie Häkeln, Stricken oder Sticken sind keineswegs nur etwas für Erwachsene. Auch viele Kinder haben Freude daran ihre Kreativität auszuleben. Die Kinder können mit ihren Händen arbeiten, machen schnelle Fortschritte und haben Erfolgserlebnisse. Wenn die ersten Reihen fertig gestrickt oder gehäkelt sind ist das ein tolles Gefühl. Ob eine trendige Mütze für den Winter, ein Schal, Puppenkleidung oder ein Kuscheltier – im Handarbeitskurs entstehen die schönsten Sachen aus Wolle.

Handarbeit macht Spaß und ist gar nicht schwer. Und damit jeder am Ende des Kurses stolz auf sein Werk sein kann, haben wir eine Vielzahl an Projekten vorbereitet. Wenn sie als Eltern oder Großeltern Ihre Kinder oder Enkel gerne begleiten möchten, dann melden Sie sich doch einfach mit an.

Die Kinder treffen sich 8x jeweils mittwochs von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr im AWO Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum, Platz der Freundschaft 3, 18273 Güstrow.

Zur Planung des Kurses ist eine telefonische Anmeldung unter 03843 - 842400 erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie.